Vortragstermine

 

 1. Juni 2018, 14 Uhr in BAD KISSINGEN auf der "ABENTEUER & ALLRAD"

 

Mit dem Pinzgauer "6x6 unplugged" 2018 bis 2021 UM DIE ERDE

Ein Live Vortrag vom Salzburger Friedl Swoboda. Keine Erzählungen über eine vergangene Reise, sondern von einem geplanten Projekt, das erst im Juli 2018 am Start steht und schon am Beginn zeigt, ein unplanbares Abenteuer zu werden.

"READY TO GO", um in den nächsten 3 Jahren in Kombination mit einem Kinderprojekt einmal um die Erde zu fahren.Der Sonne entgegen durch Russland, Mongolei und China, Nepal, Indien, und irgendwie durch Südostasien nach Australien, rüber nach Neuseeland und mit ein paar Stopps nach Südamerika, um letztlich wieder zurück nach Europa zu verschiffen.
Doch was und wieviel wurde im Vorfeld wirklich geplant? Wie sehr spielen persönliche Erfahrungen einer 2-jährigen Reise 2013/14 von Salzburg aus zum südlichsten Punkt Südamerikas, dann zum nördlichsten Punkt Nordamerikas und zurücknach Europa eine besondere Rolle? Warum wurde jetzt gerade dieses Fahrzeug gewählt, ein Pinzgauer 6x6 Baujahr 1990? Welche Route in Richtung der Sonne ist angedacht? Welche Herausforderungen warten, von denen man nichts weiß? Für welche zukünftigen Probleme gibt es am Start noch keine Lösung? Was lernt man aus Erfahrungen anderer?
Welcher Reisestil ist der meine? Was hat es mit dem Projekt "picassokids.world" auf sich? Was soll am Ende sein, wie gehts dann weiter?

Den Zuhörer erwartet einmal etwas anderes. Kein Reisebericht sondern die Vorstellung eines individuellen Lebensplanes. Statt einer Lehrstunde über schöne Orte, nun eine persönliche Abenteurerperspektive, keine starr programmierte Show, sondern freie Impulse eines Reisenden, die dazu dienen sollen, neue Gedanken und Ideen entstehen zu lassen.Auch diese Zukunftsperspektiven lassen sich mit Foto, Film und Begeisterung transportieren, mit dem Ziel dem Zuhörer Impulse für die eigenen Wege zu vermitteln.