Aktueller Reisestatus & Livetracking

12.03.2021

April 2021"Last News"

Genau vor 1 Jahr kam ich aus Russland zurück. Die Zeit vergeht. Ohne Wüstenfuchs - der wartet noch immer geduldig.

Die vorübergehende Zolleinfuhrerlaubnis wurde nun bis 30.9.2021 verlängert. Kein sehr gutes Zeichen, kein Land in Sicht.

Mein Vortrag wird von Monat zu Monat verschoben, sehr mühsam und schade. Und ebenso schade - nicht das Virus hat uns im Griff, sondern die Politik.

Die Menschen haben sich verändert, die Gesellschaft noch mehr gelenkt. Vertrauen in die Politik - eiszeitartig. Resignation macht sich breit.

Mein Buch wird langsam fertig, wenigstens ein Lichtblick für mich.

Hoffe auf bessere Zeiten.
Gruß Friedl

 

 

 

 

 

Die letzten Reiseberichte sind hier im (B)LOGBUCH zu sehen, sowie  Aktuelles auch hier auf INSTAGRAM

PLEASE FOLLOW ME ON INSTAGRAM

 

Das Projekt

"Around the Earth"

Es handelt sich um die Dokumentation eines Reiseabenteuers rund um die Erde innerhalb von 4 Jahren ab Juli 2018, wobei es nicht darum geht, meine persönliche Freude am Reisen zur Schau zu stellen, sondern Menschen die Perspektive eines Reisenden zur Erweiterung des eigenen Horizontes anzubieten, und diese Perspektive als vielfältige Impulse zu nutzen.

 

"6x6 unplugged"

Mit "6x6 unplugged" ist mein Gefährt(e), der "Wüstenfuchs", ein 6x6 Steyr-Puch Pinzgauer 718T, Baujahr 1990, am besten beschrieben. Mit ihm soll es einmal um die Erde gehen. Ein "echter Partner" ohne Elektronik, mechanisch roh, eigentlich unverwüstlich und optimal, um "unplugged" unterwegs zu sein - auf einem Weg, der sicherlich abseits des Üblichen, und vorallem weit weg vom Mainstream unserer Gesellschaft verlaufen wird.

 

Sponsoren und Unterstützer